Tanz macht aus Bewegung Kunst und aus Momenten Glück.

Bereits seit dem Jahr 2000 zaubert unsere Ballettschule Glück in die Herzen kleiner und großer Tänzerinnen und Tänzer. Ich lade Sie ein zu erleben, wie die Leidenschaft erwacht, sobald die Füße tanzen.

Ihre Angelica Zaharia 

Kindertanz

Wenn kindliche Bewegungsfreude mit Einfühlungsvermögen und spielerischen Übungen geweckt und gefördert wird, entsteht bald eine wunderbare Grundlage, von der Kinder nicht nur im Tanz, sondern im ganzen Leben profitieren.

Kurse/ Team

Unsere Lehrerinnen haben Musik im Blut, Rhythmus in den Füßen und ein großes Herz für Kinder. Entdecken Sie hier unser großartiges Team und die aktuellen Kurspläne.

Ballett

Ballett hat viele Facetten: Leichtigkeit und Eleganz, aber auch Kraft und Dramatik. Was auch immer man ausdrücken will, die Grundlage dazu ist gute Technik, die wir Kindern und Erwachsenen in unseren Kursen mit viel Freude näher bringen.

HipHop

Fühl den Groove und lern die Moves, tanze wie die großen Stars – unsere HipHop-Kurse machen es möglich. Entdecke was in dir steckt und lass die Power raus!

Studios/Kontakt/ Anmeldung

Unsere Leidenschaft für Tanz ist grenzenlos – wir sind sowohl in Füssen als auch in Reutte mit unseren Kursen für Sie und Ihre Kinder da. Wir freuen uns auf Sie!

Bewegung ist für die Kleinsten etwas ganz natürliches. Unter fachkundiger und einfühlsamer Anleitung lernen Kinder ab vier bei uns ganz spielerisch aus der Bewegung heraus ein Gefühl für Rhythmus, Haltung und Musik zu erlangen.

Bereits dieser erste, spielerische Tanz fördert die geistige und körperliche Entwicklung von Kindern auf hervorragende Weise und gibt Vertrauen in den eigenen Körper. Wir holen jedes unserer Tanzkinder dort ab, wo es auf seinem Weg gerade steht und helfen ihm mit viel Fingerspitzengefühl die Balance zu finden zwischen der individuellen Kreativität und dem Einfügen in die Gruppe. Die Freude an spielerischer Bewegung, die unsere kleinsten Tänzerinnen und Tänzer an den Tag legen, bestätigt uns immer wieder in unserer Arbeit und erlaubt uns, die Dinge immer wieder durch Kinderaugen zu betrachten. 

 

Ballett wohnt ein ganz besonderer Zauber inne. Neben der Technik, die dazu nötig ist, ist es uns sehr wichtig diesen Zauber in unseren kleinen und großen Tänzerinnen und Tänzern zu wecken, ihnen Freude an der Bewegung zur Musik zu vermitteln und sie in ihrer persönlichen Entfaltung zu fördern – gleichgültig ob das Ziel ein zukünftiges Ballettstudium ist oder einfach nur Freude am Tanz.

Denn auch, wer es beim Hobby belassen will profitiert:  Gute Koordination, positives Körperbild, Rhythmusgefühl und Konzentrationsfähigkeit sind nur einige Bereiche, die durch Tanz sehr gefördert werden. Gerade Erwachsene schätzen darüber hinaus auch, dass Ballett den ganzen Körper trainiert und z.B. durch verbesserte Beweglichkeit und die Kräftigung der Rückenmuskulatur viele gesundheitliche Vorteile mit sich bringt.

Ein Einstieg ist in jedem Alter möglich, denn wenn das Herz tanzt, folgen die Füße. Wer es einmal ausprobieren möchte, kann gerne unverbindlich an zwei kostenlosen Schnupperstunden teilnehmen.

 

HipHop ist geprägt von Lässigkeit. Flüssige Bewegungen, coole Geschmeidigkeit – doch was einfach aussieht lebt dennoch von Technik und Koordination. In unseren HipHop-Kursen können Kinder ab fünf Jahren sowie Jugendliche lernen, was dahinter steckt, und schon bald so lässig tanzen wie ihre Musikidole in ihren Videos. Dabei macht es einfach irre Spaß, gemeinsam zu angesagter Musik den Groove zu finden und aus sich herauszugehen. Für Kids und Teens ist HipHop einfach cool; die Möglichkeiten sich über die Bewegung auszudrücken sind nahezu unendlich. Fit sein, bessere Konzentration und ein gutes Körpergefühl stehen für die Kinder zwar nicht unbedingt im Vordergrund, aber das macht auch nichts: das alles kommt ganz von allein bei HipHop.


Auch bei unseren HipHop-Kursen gilt: Es ist jederzeit möglich, an zwei kostenlosen Schnupperstunden teilzunehmen.

 
39753091_552163395201924_1259159114106273792_o.jpg

Angelica Zaharia

Ballet

Angelica Zaharia tanzt bereits ihr ganzes Leben und kennt alle Seiten der Ballettwelt. Nach einem neunjährigen Tanzstudium mit dem Schwerpunkt klassisches Ballett hat sie als Diplom-Bühnentänzerin über zwanzig Jahre hinweg sowohl im Corps getanzt als auch als Solistin auf den Bühnen ihrer ursprünglichen Heimat Rumänien und ihrer Wahlheimat Deutschland. Seit über zwanzig Jahren gibt sie nun schon den großen Wissensschatz weiter, den sie sich in Studium und Bühnenarbeit angeeignet hat: zunächst als Ballettlehrerin an einer renommierten Ballettschule in München, seit dem Jahr 2000 in ihrer eigenen Ballettschule in Füssen.

Wenn man einer ihrer Ballettgruppen beim Training zusieht, sieht man sofort, wie viel Freude die Kinder und Jugendlichen am Tanz haben. Dass trotz allem Spaß ein sehr guter Fortschritt der einzelnen Schülerinnen dabei herauskommt, ist ihrem großem Geschick im Umgang mit Kindern und ihrer jahrelangen Erfahrung als Ballettlehrerin geschuldet.

Screenshot 2019-08-07 at 19.02.10.png

Lena Grimm

Ballett

Schon seit ich denken kann war Tanzen für mich das Schönste, was es geben konnte. Mit vier Jahren begann ich mit klassischem Ballettunterricht und habe mich sofort darin verliebt, und nach fast 18 Jahren klassischem Balletttraining liebe ich es noch wie am ersten Tag.

Später kamen noch Jazzdance, Latein- und Standarttänze, sowie Contemporary dazu. Das Tanzen bereitet mir so viel Freude, dass ich seit September 2018 eine Ausbildung zur Bühnentänzerin und Tanzpädagogin beim KARI Tanzhaus in Kempten mache, um meine große Leidenschaft auch beruflich weiterverfolgen zu können.

Während der Tanzpädagogikausbildung, die ich im Juli 2019 abgeschlossen habe, durfte ich im Rahmen einer Tanz-AG bereits viel mit Kindern arbeiten, wo ich Kindern mit Freude das Tanzen näher bringen konnte, was mir von Anfang an großen Spaß gemacht hat.

Deshalb freue ich mich umso mehr, ab September einige der Kinderballettkurse unterrichten zu dürfen

Portrait_reuter.png

Irina Reuter

Hip hop Füssen

Irina Reuter ist ein wahres Tanz-Multitalent. Schon sehr früh hat sie Ballett getanzt und sich bald auch für HipHop begeistert. Ihre Mentorin Angelica Zaharia konnte über viele Jahre hinweg beobachten, wie ihr großes Talent mit der entsprechenden Förderung immer weiter wachsen durfte. Irina hat mittlerweile die Leidenschaft zum Beruf gemacht und unterrichtet mit viel Hingabe HipHop für Kinder und Jugendliche. Dabei stellt sie stets ihre Tänzerinnen und Tänzer in den Mittelpunkt, vermittelt ihnen die Begeisterung für Tanz und hilft ihnen, an Herausforderungen zu wachsen. Dass Irina mittlerweile selbst seit einiger Zeit Mutter ist, ermöglicht ihr nochmals einen anderen Blickwinkel auf ihre Arbeit mit Kindern. Neben ihrem Engagement in der Ballettschule hat Irina übrigens auch ein Studium absolviert und leitet auch noch die Faschingsgarde in Rieden – ein echtes Multitalent eben.

richard_Laroussse.jpg

Richard Larousse

Hip Hop Füssen

Richard kommt aus Frankreich und erhielt seine Tanzausbildung an der Akademie Internationale de Danse in Paris (A.I.D). Als Profitänzer arbeitete er in ganz Europa an verschiedenen Theatern und für Fernsehshows u.a.: Modern Jazz Companie „D’Jazzex“ in Holland, au Cabaret „Paris Latin“ in Paris, Rui Horta S.O.A.P Dance Theatre in Frankfurt/Welttournee, Friedrichstadtpalast Berlin, in der Revue "Joker" tanzte er die Hauptrolle, den "Joker".

Seit 2001 lebt er mit Familie im Allgäu, arbeitet dort als Tänzer, Tanzpädagoge Workshop Dozent und Choreograph in verschiedenen Tanzstudios und bei diversen Veranstaltungen und Shows. Des Weiteren ist er Trainer und Coach für das Eiskunstlauf Zentrum/ ICE Dome in Oberstdorf.

Shows:

“IL Mondo” 2003 bis 2016 Tanzfabrik Sonthofen

“Genesis” Kari Dance Kempten

“Licht und Schatten” Oberstaufen/Kempten

Richard_Labrousse.jpeg

Roman Mößlein

Hip Hop Reutte

Vor 12 Jahren habe ich begonnen HipHop zu tanzen. Dies hat so viel Spaß gemacht, dass ich seit September 2018 eine spezielle Tanzausbildung zum Bühnentänzer im Kari-Tanzhaus, Kempten, mache. Bei dieser komplexen Ausbildung lerne ich neben HipHop verschiedenste zeitgenössische Tanzstile, sowie Breakdance, Ballett und diverse andere Stile.

Im Schuljahr 2018 habe ich im Rahmen der Ausbildung ein pädagogisches Tanzprojekt durchgeführt. Es hat mir viel Freude bereitet und ich freue mich auf neue Projekte mit neuen Tanzschülern.

Viele Kinder entdecken die Freude am Tanz recht früh. Ab vier Jahren können Kinder unsere Ballettkurse, ab fünf Jahren unsere HipHop-Kurse besuchen, doch auch später ist ein Einstieg jederzeit möglich. Sprechen Sie uns an, welcher Kurs am besten zu ihrem Kind passt.

 
BALLETTSCHULE ZAHARIA
Kursplan
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
FÜSSEN, Ballett im Sportstudio Füssen
HipHop in Sabines Sporty's
14.20-15.20 Uhr
Ballett ab 6 Jahre
noch Plätze frei
mit Angelica
14.30-15.30 Uhr
Ballett ab 4 Jahre
ANFÄNGERGRUPPE
noch Plätze frei
mit Angelica
14.30-15.30 Uhr
HipHop ab 5 Jahre
noch Plätze frei
mit Irina
15.00-16.00 Uhr
BALLETT-ANFÄNGER
ab 4 Jahre
noch Plätze frei
mit Angelica
15.20-16.20 Uhr
Ballett ab 8 Jahre
mit Lena
15.30-16.30 Uhr
Ballett ab 6 Jahre
mit Angelica
15.30-16.30 Uhr
HipHop ab 8 Jahre
mit Irina
16.00-17.00 Uhr
Ballett ab 15 Jahre
mit Angelica
16.20-17.20 Uhr
Ballett ab 10 Jahre
mit Lena
16.30-17.30 Uhr
Ballett ab 11 Jahre
mit Angelica
15.30-16.30 Uhr
HipHop ab 11 Jahre
mit Richard
18.00-19.00 Uhr
Ballett für Erwachsene
mit Angelica
16.30-17.30 Uhr
HipHop ab 13 Jahre
mit Richard
REUTTE in Tirol, Ballett und HipHop im Sportcenter Reutte
15.30-16.30 Uhr
HipHop ab 5 bis 9 Jahre
mit Roman
15.30-16.30 Uhr
Ballett ab 9 Jahre
mit Angelica
14.00 - 15.00 Uhr
NEU! ANFÄNGER ab 4 Jahre
noch Plätze frei
mit Angelica
16.30-17.30 Uhr HipHop ab 9 Jahre mit Roman 16.30-17.30 Uhr
Ballett ab 11 Jahre
mit Angelica
15.00-16.00 Uhr
Ballett ab 5 Jahre
mit Angelica

Was wäre Ballett ohne die Bretter, die die Welt bedeuten?

Das Herz klopft vor Vorfreude, das Licht geht an, die vertraute Musik. Einmal tief durchatmen und raus auf die Bühne zusammen mit den anderen. Spüren, Teil eines Ganzen zu sein, die stille Aufmerksamkeit im Publikum genießen, fühlen, wie der Körper tanzt, und man selbst dazu lächelt. Die letzte Drehung, die Verbeugung, der Applaus der Zuschauer und das beflügelnde Gefühl etwas schönes vollbracht zu haben.

Wir möchten unseren Tänzern und Tänzerinnen die Chance geben, auf der Bühne zu stehen und die Bewunderung der Zuschauer und das erhebende Gefühl Tolles geleistet zu haben zu spüren.

Aus diesem Grund organisieren wir mit viel Freude verschiedene Auftritte und Veranstaltungen - ob im kleineren Rahmen bei Schul- und Kindergartenfesten oder in Seniorenheimen, oder aber als großes Ereignis bei Aufführungen der gesamten Ballettschule.

 
 

Sabines Sporty´s
Kemptenerstr. 31
87629 Füssen

 

Sportstudio Füssen
Abt Hafner Straße 2
87629 Füssen
www.sportstudio-fuessen.de

 

Sportcenter Reutte
Dr. Franz Hosp Straße 1
A – 6600 Reutte

Sportcenter.reutte@tmo.at
www.sportcenter-reutte.at